Gegen die Leere. Für ein Dach.


Meine Augen sind mir eigentlich was wert, auch wenn ich sowieso schon schlecht sehe. Und an heraushängende Augen denke ich derzeit leider, wenn ich an Demos denke. Aber genau deshalb werde ich mich Samstag nicht davon abhalten lassen, zur „Leerstand zu Wohnraum!“-Demonstration zu gehen, hinter der eine breite Front an Bündnissen steht.

Eine Durchschnittswohnung in zentraler Lage ist kaum unter 10 Euro/m² zu haben. Jeder kennt jemanden, der verzweifelt nach einer Wohnung sucht, alleine wohnen kann sich kaum jemand mehr leisten. Es gibt 12m²-WG-Zimmer, die für 500 Euro angeboten werden. Es ist eine Farce. Und gleichzeitig stehen 1,17 Millionen m² Bürofläche frei. Und das wohl nicht, weil irgendjemand irgendwann geglaubt hätte, sie würden benötigt. Nein, sondern weil es sich damit immobilientechnisch besser spekulieren lässt.

Es ist eine Farce, die man anprangern muss. Am Samstag, ab 13 Uhr, vom Unicampus bis zum Astraturm. Bunt, fröhlich, laut. Und hoffentlich ohne heraushängende Augen.

Update: Und so war es dann:

Schön, laut, bunt, voll, friedlich. Die Tweets zur Demo kann man hier nachlesen: Demotweets.

6 Antworten zu “Gegen die Leere. Für ein Dach.

  1. Pingback: Tweets that mention Gegen die Leere. Für ein Dach. | Kommander Kaufmann -- Topsy.com·

  2. „Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!“ (Und entsprechend braucht man dann auch keine Augen mehr). Nein, ich schaue, dass ich auch komme.

  3. Liebster Herr Zahnwart, sie bekommen von mir demnächst das Ehrenzeichen als treuster (meist einziger) Kommentator überreicht. Muss mir dazu nur noch etwas ausdenken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s