24 Songs: Daft Punk – Derezzed

1982 ist mein Geburtsjahr, und das erklärt vielleicht auch, warum ich „Tron“ nie gesehen habe. Der kam nämlich genau dann in die Kinos und war einer der ersten Filme mit längeren, computergenerierten Sequenzen. Außerdem bekämpfen sich menschenähnliche Computerprogramme in einer virtuellen Welt, oder so. Also richtiger Nerdstuff. Den Film muss ich nachholen, weil jetzt kommt der „Tron Legacy“ in die Kinos, und auch wenn ich noch nicht so recht weiß, ob das wirklich was für mich ist, ich muss den sehen. Der Soundtrack dazu kommt von – richtig geraten: Daft Punk.

And here’s the trailer:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s