24 Songs: Asa – Be my man

Zur Abwechslung mal was Beschwingtes. Asa stammt aus Nigeria und ihr zweites Album namens „Beautiful Imperfection“ hat mir Soul wieder näher gebracht. Man kann ja nicht immer traurige Singer/Songwriter hören. Oder?

Eine Antwort zu “24 Songs: Asa – Be my man

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s