Social Media Week: Vorbilder und neue Ökonomien

Morgen startet die Social Media Week, und weil ich da ingesamt dreimal hinter einem Rednerpult stehen werde, sitze ich heute den ganzen Tag am Schreibtisch, um die Präsentationen vorzubereiten. Ich dachte mir wohl, wenn schon denn schon.

Vorbilder
Morgen geht es jedenfalls mit einem Herzensthema los. Gemeinsam mit Birte und Susanne spreche ich um 13.30 in der MHMK über die Wichtigkeit von weiblichen Vorbildern für die Berufswahl bei Mädchen. Wir stellen außerdem zwei Projekte vor: Birte und ich die Webapp „Rent a Role Model“, die wir beim Geekettes Hackathon ins Leben gerufen haben, Susanne ihr Filmprojekt „RoleUp“, das gerade in der Crowdfunding-Phase ist. Ich habe dafür einige Studien gesucht und gesucht bekommen (einen lieben Dank dafür an den Helfer), die sehr anschaulich zeigen, warum Mädchen und Frauen sich weniger häufig für Karrieren in den sogenannten MINT-Fächern entscheiden.

Ich selbst hatte da, wo ich herkomme, ebenfalls wenige weibliche Vorbilder zur Verfügung. Meine Mutter, die Lehrerin ist – aber ansonsten mussten mediale Vorbilder herhalten. Das waren für mich unter anderem Lois Lane (Reporterin) und, so blöd das klingen mag, Jodie Fosters Part in Schweigen der Lämmer (Psychologin). Die progressivste Frauenfigur an die ich mich erinnern kann, war wohl Bonnie, die K.I.T.T in Knight Rider reparierte. Aber dass sie nicht besonders viel Anteil an der Action hatte, wurde immer schon klar, wenn ich die Serie mit meinem Kindergartenkumpel nachspielte.

Mehr dazu im Vortrag. Im Anschluss daran werde ich auch die Slides posten.

Die Collaborative Economy
Am Donnerstag um 13.30 spreche ich dann über die Mechanismen hinter der sogenannten „Collaborative Economy“, die Ko-Konsum, Carsharing, P2P-Kreditplattformen und Ähnliches umfasst. Im Vortrag wird es darum gehen, was Treiber und Motivationen hinter dieser neuen Ökonomie sind, welche Hoffnungen in dieses System gesetzt werden und warum man derzeit vom einem Backlash spricht. Im Anschluss diskutiere ich dann mit Dina Sierralta von OuiShare Hamburg, Henning Siedentopp von Shareify und Christian Schiller von BlaBlaCar, was die neue Ökonomie leisten kann und was nicht und welche Hürden es zu überwinden gibt.

Geekettes und Digital Media Women
Am Donnerstag Abend bin ich dann bei den Lightning Talks bei Xing vertreten, das Thema bleibt noch eine Überraschung.

Andere Veranstaltungen
Ich selbst werde darüber hinaus hauptsächlich abends Zeit haben für andere Veranstaltungen auf der Social Media Week, zum Beispiel bin ich bei „Wie werde ich ein Railsgirl“ und natürlich bei der Abschlussfeier. Wenn ich noch andere Events dazwischenschieben kann, gibt es einen Nachbericht hier oder bei den Digital Media Women.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s